Schulpreis Kategorie Hauptschulen

P├Ądagogischer Panther 2001

Private Hauptschule in Dobl bei Graz

Die Privathauptschule Dobl wird von der Jury zum diesj├Ąhrigen P├Ądagogischen Panther auf Grund einer besonders vorbildlichen Gestaltung des Lern- und Lebensraumes f├╝r 10- bis 14-j├Ąhrige Kinder vorgeschlagen.

Mit dem ├╝berzeugend umgesetzten Modell des "Selbstt├Ątigen, freien und projektorientierten Arbeiten" gelingt es der Schule nicht nur formale Wissensinhalte weiter zu geben, sondern den Sch├╝lern entscheidende Fertigkeiten und Grundlagen f├╝r ein "lebenslanges", selbstt├Ątiges Lernen zu vermitteln.

Gleichzeitig ist es gelungen, durch bewundernswerten pers├Ânlichen Einsatz aller an der Schule T├Ątigen und durch ein grunds├Ątzlich positives Schulklima, das von entschiedenem Engagement f├╝r Kinder, von Wertsch├Ątzung und gelebter Solidarit├Ąt ausgeht, auch schwierigste p├Ądagogische Situationen in vorbildlicher Weise zu meistern.