Die Zusammenarbeit der Schulpartner
ist eines der wichtigsten Fundamente der Schule.

Hauptverantwortlich fĂĽr die Erziehung sind die Eltern.
Schule wirkt im Rahmen ihrer Möglichkeit mit.
Hauptverantwortlich fĂĽr den Unterricht sind die Lehrer/innen.
Eltern unterstützen im Rahmen ihrer Möglichkeiten.

Zitat von Ilse Schmid, Präsidentin der Steirischen Elternvereine:

„Die Pflichtschule ist eine Einrichtung, in deren Kompetenzbereich in der Regel
jedes in unserem Land lebende Kind gerät. Daraus erwächst für alle Beteiligten,
aber auch fĂĽr die Gesellschaft insgesamt, die Verpflichtung, Schule
so zu organisieren und zu gestalten, dass die besonderen Umstände und
BedĂĽrfnisse jedes einzelnen Kindes erkannt und entsprechend berĂĽcksichtigt
werden, auf dass Schule als Chance erlebt wird und nicht als „verlorene Zeit“
oder gar als „Hemmschuh.“

Steirische Schulcharta